Newsbeitrag

Laufen für den guten Zweck

Die Benefiz-Veranstaltung Laufend gegen Krebs ist mittlerweile fester Bestandteil der Jahresplanung unserer U11. Zahlreiche Kinder und Eltern waren auch in diesem Jahr wieder mit am Start und liefen bei brütend heißen Temperaturen gemeinsam mehrere hundert Runden für den guten Zweck.

Dank des Engagements von Trainer Lars Brünnel konnte das FLOOR FIGHTER-Team auch über die U11 hinaus deutlich anwachsen. Läuferinnen und Läufer aus der U13, U15 und aus dem Damenteam verstärkten den Vereinsauftritt der FLOOR FIGHTERS und damit auch das Spendenaufkommen zugunsten der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. Einen Pokal gab es am Ende auch noch. Bastian Ehnert (U15) belegte mit 50 gelaufenen Runden auf dem Oval des Sportplatzes der TU Chemnitz den ersten Platz im männlichen Nachwuchs.

Ein besonderer Dank gilt selbstverständlich den Chemnitzer Unternehmen ÖKO-Markert und FEA-Pumpentechnik GmbH, welche als Sponsor jede durch den Verein gelaufene Runde unterstützt haben.