Newsbeitrag

3. Pokalrunde in Weißenfels

Für die 3. Runde des Floorball Deutschland Pokales hat unsere Bundesliga-Mannschaft das ganz schwere Los gezogen. Am Samstag um 16:00 Uhr dürfen unsere Floor Fighters beim Serienmeister und bisher in dieser Saison ungeschlagenen Tabellenführer der Bundesliga, dem UHC Sparkasse Weißenfels, antreten.

Da die junge Mannschaft von Trainer Sascha Franz aktuell noch durch verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle geschwächt ist, muss am Wochenende schon alles im Spiel unserer Floor Fighters zusammenpassen, um dem Gegner das Leben so schwer wie möglich zu machen. In der Bundesligapartie gegen die Weißenfelser vor wenigen Wochen war eben das schon sehr gut gelungen und das Chemnitzer Team konnte lange Zeit gegen den Rekordmeister gut mithalten.

Am Sonntag startet dann als letztes Team auch unsere U13 Nachwuchsmannschaft in die neue Saison. Dabei muss das Team von Trainer Max Schröder gleich einen langen Weg antreten. In Wernigerode treten unser Younsters gegen die Teams vom Gastgeber der Red Devils sowie gegen den DHfK Leipzig an.

MaZi