Newsbeitrag

Alle Floor Fighters Teams am Wochenende im Einsatz

Außer unserem U13 Nachwuchsteam treten am kommenden Wochenende alle Floor Fighters Teams in ihren jeweiligen Ligen an.

Nach zuletzt 2 Siegen in der Liga und dem Weiterkommen im Pokal reist unsere Bundesliga-Mannschaft an diesem Samstag motiviert und selbstbewusst zum Auswärtspiel beim TV Lilienthal. Dabei  erwartet unser Chemnitzer Team eine schwere Aufgabe. Die Randbremer aus Lilienthal stehen zwar mit nur einem Punkt mehr in der Tabelle knapp vor den Floor Fighters, mussten sich aber bisher nur den Spitzenteams der Liga und jeweils mit knappen Ergebnissen geschlagen geben. Damit steht der Vizemeister der Vorsaison aktuell noch hinter den eigenen Erwartungen für die aktuelle Spielzeit zurück. Dennoch möchte das Team von Sascha Franz an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen und die lange Rückreise mit einem Sieg im Gepäck antreten.

Die Herren Regionalligamannschaft unserer Floor Fighters kämpft an diesem Sonntag in Dessau um weitere Punkte. Dort trifft die Mannschaft um Philipp Hamann und Sebastian Oelmann auf die zweite Mannschaft vom UHC Weißenfels. Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen die TSG Füchse soll gegen die Weißenfelser, welche bei gleicher Punktzahl direkt vor unseren Floor Fighters stehen, wieder ein Sieg eingefahren werden.

Zum nächsten Spieltag der Regionalliga Kleinfeld laden unsere Damen am Samstag ab 11.00 Uhr in die heimische Jahnbaude ein. Im Auftaktspiel gegen den  MFBC Grimma und in der letzten Partie um 15:00 Uhr gegen die Damen vom MFBC Leipzig möchten unsere Mädels endlich erste Punkte sammeln.

Das erste Spiel in dieser Saison wird unsere U17 am Sonntag in Dessau bestreiten. Dort trifft das Team von Trainer Marcus Rosenthal auf die Mannschaft vom MFBC Leipzig/ Schkeuditz.

Zum 2. Spieltag auf dem Großfeld fährt unsere U15 am Sonntag nach Grimma. Nach den beiden Siegen zum Saisonauftakt sollen gegen die Black Lions Landsberg und den MFBC Leipzig/ Grimma weitere Punkte eingefahren werden.

Nach langem Warten und intensiver Vorbereitung startet am Sonntag auch unsere U11 vom Trainerteam Oliver Günther und Lars Brünnel in die neue Saison. In Schkeuditz trifft dann unsere jüngste Mannschaft im Spielbetrieb auf die Nachwuchsteams der Schakale Schkeuditz und den Staffelsieger der vergangenen Saison vom SC DHfK Leipzig.

MaZi