Newsbeitrag

Pflichtaufgabe erfüllt

Das Bundesligateam der FLOOR FIGHTERS startete am vergangenen Wochenende erfolgreich in den diesjährigen Pokalwettbewerb.

Die Chemnitzer trafen auf ein hochmotiviertes Verbandsligateam aus Bautzen, welches in der Anfangsphase der Partie gut dagegenhalten konnten. Im Verlauf des Spiels wurde der Klassenunterschied mehr und mehr deutlich und die FLOOR FIGHTERS setzten sich am Ende deutlich mit 11:3 durch.

Am kommenden Wochenende geht es in der Bundesliga weiter. Die Chemnitzer werden am Samstag gegen den direkten Tabellennachbarn aus Schenefeld spielen. Trotz verletzungsbedingten Ausfällen ist das Team hochmotiviert, drei Punkte aus dem Norden nach Hause zu bringen.

 

Lukas Günther