Newsbeitrag

Saisonabschluss 2018

Am gestrigen Samstag fand in der Schlossteichhalle der Saisonabschluss des Vereins statt. Im beliebten Vereinsturnier wurde zunächst mit dem kleinen Lochball um den Turniersieg gekämpft. Insbesondere immer eine tolle Sache für die Kinder, die hier die Gelegenheit hatten, gemeinsam mit Bundesliga- und Nationalspielern sowie auch Eltern zu spielen.

Im Rahmen eines kleinen Saisonrückblickes wurde anschließend die Arbeit der Trainer aller Teams gewürdigt. Darüber hinaus wurden die U19- und U17-Nationalspieler Gustav Peters, Magnus-Ernst Scholz, Gabriel Bonifacio, Felix Kinder und David Millard sowie die U19-Nationalspielerin Lara Schaub ausgezeichnet.

Für das leibliche Wohl war gut gesorgt und so war am Rande des Events auch genügend Zeit zum lockeren Plausch rund um den Floorballsport.

Die bevorstehende Sommerpause gilt es nun zum Erholen und Auftanken zu nutzen, um anschließend mit neuer Kraft in die nächste Saison zu starten, wo uns wieder zahlreiche Herausforderungen, Aufgaben und Veränderungen erwarten.

Auch an dieser Stelle noch einmal besten Dank an alle Helferinnen und Helfer für die tatkräftige und ehrenamtliche Unterstützung in der vergangenen Saison. Ohne euer Engagement wäre die Existenz unseres wachsenden Vereins nicht möglich. Bleibt dabei und motiviert auch andere, sich für den Verein zu engagieren.

Allen eine schöne und erholsame Urlaubszeit und bis zum Start der Saison 2018/19.